Muster-Prüfungsbericht für die Prüfung nach § 34 f GewO / § 24 FinVermV

Musterbericht für die Erstellung von Berichten nach § 34f GewO / 24 FinVermV

Erleben Sie die neue Effizienz:
Musterbericht mit Komfort

10.000-fach bewährt
auf den neuesten Stand gebracht

Auftragsbestätigung -
vermeiden Sie Haftungsfallen

Vollständigkeitserklärung -
Verpflichten Sie Ihre Mandanten

34f GewO - 24 FinVernV Musterbericht Comfort

Wie von Geisterhand -
der Bericht baut sich automatisch auf

previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider

Sparen Sie 40 Stunden Zeit…

Als Wirtschaftsprüfer Steuerberater oder Rechtsanwalt verdienen Sie Ihr Geld mit Ihrer Zeit.

Mindestens 40 Stunden Zeit müssen Sie aufwenden, um einen Musterbericht zu erstellen, eine Vollständigkeitserklärung zu verfassen und ein Auftragsbestätigungsschreiben zu entwerfen.

Nutzen Sie diese Zeit für Ihre Mandanten!

Mehr Zeit für Ihre Mandanten
Zeitersparnis

Erwerben Sie das Vorlagenpaket – bestehend aus

  • dem Muster-Prüfungsbericht für 34f Gewo / 24 Finanzanlagenvermittlerverordnung (FinVermV),
  • der Muster-Auftragsbestätigung für 34f Gewo / 24 FinVermV und
  • der Muster-Vollständigkeitserklärung für 34f Gewo / 24 FinVermV

… für den Gegenwert von einer Stunde Ihrer Arbeit!

Informationen zum Update 2017

Das Update für die Prüfungszeiträume für 2016, 2017 und 2018 ist fertig!

Neben zahlreichen redaktionellen Änderungen, sowie Anpassungen aufgrund von Erfahrungen mit den Aufsichtsbehörden werden insbesondere die Vorgaben des Kleinanlegerschutzgesetzes eingearbeitet. Und das beste: das Nutzererlebnis wurde deutlich verbessert. Zahlreiche Vereinfachungen und Ergänzungen machen die Vorlagen noch wertvoller.

Nachdem die lange erwartete Reform der Finanzanlagenvermittlerverordnung wohl erst im Frühjahr 2020 in Kraft tritt, kann das Update auch für die Zeiträume 2018 und 2019 verwendet werden.

Vertrauen Sie dem Branchenstandard!

Änderungen im Einzelnen

  • Jetzt auch für Honorar-Finanzanlagenberater geeignet.
  • Vermittlung von Schwarmfinanzierungen: Notwendige Änderungen sind in den Musterberichten eingearbeitet worden.
  • Hinweise seitens meiner Kunden und Mandanten, den Aufsichtsbehörden sowie meine eigenen Erfahrungen haben an zahlreichen Stellen zu kleinen Änderungen geführt.
  • Weitere Alternativen sind als Textvorschlag enthalten, so dass noch mehr Fälle abdeckt werden.
  • Die Usability (Benutzbarkeit) wurden durchgängig verbessert.

Update ist weiterhin gültig bis einschließlich 2019

Inhalt des Vorlagenpakets für die Prüfung nach § 34f GewO / § 24 FinVermV

Wählen Sie zwischen:

  • Classic Version 2017
  • Comfort Version
    • Comfort 10 + 1  2017
    • Comfort unlimitiert  2017

 Classic Version

Diese Version enthält neben dem Grundgerüst des Berichtes alternative Textvorschläge, um möglichst viele Konstellationen abzudecken. Zahlreiche Hinweise erleichtern die Bearbeitung.

Muster – Prüfungsbericht (Version 2017)

Erfüllt die Anforderungen des IDW PS 840 und erfreut sich großer Akzeptanz der Aufsichtsbehörden.

Muster – Vollständigkeitserklärung (Version 2017)

Sichert die Qualität der Prüfung

Muster – Auftragsbestätigungsschreiben (Version 2017)

Minimiert Ihre Haftungsrisiken

Laufende Anpassung

Die Vorlagen werden auf der Grundlage der neuesten Erkenntnisse sowie der rechtlichen Änderungen laufend angepasst. Die vorhergehende Anpassung der Vorlagen ist im August 2015 erfolgt.

Comfort Version

Das Comfort Paket ist unser bewährtes Highlight. Es ist gleichzeitig die beliebteste Version unserer Kunden. Das Comfort Paket erstellt Berichte wie von Geisterhand. Sie erfassen die Daten in einem gesonderten Excel-Blatt. Der Bericht baut sich entsprechend der Eingaben auf.

Beispiele:

  • Berichte von Anlageberatern unterscheiden sich erheblich von Berichten von Nur Anlagevermittlern: Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten, Geeignetheitstest statt Angemessenheitstest, Übergabe eines VIB, Erstellen eine Beratungsprotokolls. Sie wählen bei der Dateneingabe Anlageberatung oder Anlagenvermittlung. Der Bericht wird entsprechend den gesetzlichen Vorschriften aufgebaut.
  • Sie prüfen einen Honrar-Finanzanlagenberater oder Ihr Mandant vermittelt Crowdinvestanteile? Einmal klicken und schon sind alle betroffenen Textteile entsprechend angepasst.
  • Mandant oder Mandantin? Juristische Person? Kein Problem. Mit der entsprechenden Auswahl wird automatisch die weibliche oder männliche Form sowie Besonderheiten bei juristischen Personen in den Bericht übernommen.
  • Mitarbeiter oder nicht? die jeweils passenden Formulierungen werden an Stellen im Bericht automatisch eingetragen. Sie müssen nur einmal die Anzahl der Mitarbeiter erfassen.

 

Was bleibt noch zu tun?

Die Dateneingabe ist komfortabel gestaltet und dauert nur wenige Minuten. Fehleingaben sind weitestgehend ausgeschlossen.

Mit Hilfe von Formulierungsvorschlägen muss nur noch Art- und Umfang der Geschäftstätigkeit beschrieben, die ausgewählten Vermittlungen ausgewertet und kurze Angaben zu den vermittelten Produkten vorgenommen werden.

Eine ausführliche Anleitung hilft auch weniger geübten Office-Anwendern.

Wann lohnt sich die Comfort Version?

  • Die Zeitersparnis beträgt mehr als 50% pro Bericht.
  • Fehler oder Weglassungen werden vermieden.
  • Die Comfort Version ist für jeden Anwender ein Gewinn!

Was ist der Unterschied zwischen  Comfort 10 + 1 2017 und Comfort unlimited 2017?

Die Bezeichnung legt es nahe: In der Version  Comfort 10 + 1  2017 können nur 11 Mandanten bearbeitet werden, während Comfort unlimited 2017 nahezu grenzenlos ist. Aus  Gründen der einfacheren Handhabbarkeit ist die Bearbeitung für bis zu 500 Mandanten vorgesehen. Eine Erweiterbarkeit ist aber einfach möglich.

Jetzt bestellen

Classic

144
  • Bericht gem. § 24 FinVermV
  • Auftragsbestätigung
  • Vollständigkeitserklärung
Populär

Comfort + 10

218
  • teilautomatische Berichtsgenerierung
  • 50% Zeitersparnis
  • für 10 Mandanten + 1 Bonusmandant
Empfehlung

Comfort unlimited

280
  • wie Comfort + 10
  • zzgl.
  • ohne Mandantenbegrenzung

Updateinformation

Wenn Sie bisher die Classic – Version erworben haben, können Sie auf Classic 2017 updaten.

Wenn Sie bisher die Comfort 10+1 – Version erworben haben, können Sie auf Classic 2017 und auf Comfort 10+1 2017 updaten.

Wenn Sie bisher die Comfort unlimited – Version erworben haben, können Sie auf auf Classic 2017 , Comfort 10+1 2017 und auf  Comfort unlimited 2017 updaten.

Scroll to Top