Muster-Prüfungsbericht für die Prüfung von Finanzanlagenvermittlern (§ 34f GewO, § 24 FinVermV)

Verwenden Sie den Musterbericht für die Prüfung nach § 24 FinVermV / 34f GewO und sparen ZeitDie Prüfung von Finanzanlagevermittlern und Finanzanlageberater (Finanzmakler) ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die Prüfungsgebühren müssen mit spitzem Bleisstift kalkuliert werden. Die Verwendung eines Muster-Prüfungsberichts schafft Sicherheit und spart enorm viel wertvolle Arbeitszeit.

Hohe Prüfungsqualität sichern

Die Prüfung von Finanzanlagevermittlern nach § 24 Finanzanlagenvermittlungs-Verordnung (FinVermV) ist nach Auffassung der Wirtschaftsprüfungskammer eine hochgradig anspruchsvolle gesetzliche Pflichtprüfung, die eine angemessene Prüfungsplanung erfordert und deren Durchführung einen angemessenen zeitlichen Rahmen einnehmen muss. Auch bei dieser Prüfung sind hohe Anforderungen an Planung, Durchführung und Dokumentation zu legen.

Auch wenn neben Wirtschaftsprüfern auch z.B. Steuerberater zur Prüfung zugelassen sind, könne – so die WPK – nicht der Rückschluss gezogen werden, dass geringere Anforderungen an die Prüfungsqualität gelegt werden dürfe.

Geringe Prüfungsgebühren

Prüfungspflichtig sind zahlreiche Klein- und Kleinstvermittler. Die Prüfungsgebühr wird in vielen Fällen unter 500 € liegen. Wie kann bei diesem geringen Satz, eine so anspruchsvolle Prüfung dennoch angenommen werden?

Mandat gefährden?

Gerade Steuerberater fürchten um Ihr Mandat, wenn Sie Ihre Mandanten bitten, einen anderen Prüfer zu suchen. Daher sind viele geneigt, selbst als Prüfer einzutreten, auch wenn Sie nicht über die erforderliche Sorgfalt verfügen.

Muster-Prüfungsbericht ist effizient und schafft Sicherheit

Abhilfe schafft die Nutzung von Mustervorlagen. So könnte ein Muster-Prüfungsbericht einerseits sicher durch die Prüfung führen und andererseits den geforderten Standard genügen. Ebenfalls wichtig sind eine Muster-Auftragsbestätigung und eine Muster-Vollständigkeitserklärung.

Muster-Vorlagen (Muster-Prüfungsbericht) für nur 125 €

Nur eine Stunde müssen Sie aufwenden um mindestens 39 Stunden Zeit zu sparen. Nutzen Sie das Bestellformular.

Weitere Informationen zum Inhalt und zur Bestellmöglichkeit des Muster-Prüfungsberichtes finden Sie auf unsere Spezialseite <Muster-Prüfungsbericht und andere Mustervorlagen für die Prüfung nach §§ 34f / 24 FinVermV>

Wie erhalten Sie das Paket mit den Mustervorlagen für die Prüfung nach § 34f GewO/ 24 FinVermV?

Zunächst füllen Sie das Bestellformular aus.
Weitere Voraussetzung ist der Eingang Ihrer Zahlung auf unser Konto. Überweisen den Betrag von 148,75 € (inkl. MWSt) auf das unten angegebene Konto.

Nach Eingang des Zahlungsbetrages übersenden wir Ihnen die Mustervorlagen in einer ZIP-Datei. Vergessen Sie bitte nicht auf dem Überweisungsträger Ihre E-Mail Adresse anzugeben.

Kontendaten

Bankverbindung:

Heßler Mosebach

IBAN: DE31 5007 0024 0724 4478 00

BIC: DEUTDEDBFRA

Betrag: 148,75 €

Verwendungszweck: Mustervorlagen FinVermV
Betrag: 148,75 €
Verwendungszweck: Mustervorlagen 24 FinVermV

Kommentar hinterlassen...

*